HypnoBirthing2019-01-25T17:13:54+00:00

Der natürliche Weg zur

sanften Geburt.

HypnoBirthing ist die sanfte Geburt unter einer Form der Selbsthypnose.

HypnoBirthing ist eine natürliche Methode, Geburtsschmerzen ganz oder teilweise zu vermeiden und die Geburt entspannt, und bewusst zu erleben und zu genießen.

Mehr erfahren

HypnoBirthing ermöglicht Frauen den Weg zu einer natürlichen Geburt und bestärkt sie in ihrem Vertrauen in ihre Fähigkeit, ihr Kind natürlich und aus eigener Kraft zu gebären. Es ist sowohl eine Philosophie, als auch konkrete Technik.

Eine natürliche Geburt ist nach unserem Verständnis eine überwiegend leichte, angenehme Geburt für Mutter und Kind.

Mehr erfahren

Die natürliche Geburt ist der goldene Standard. Was sie für die physische sowie die psychische Gesundheit von Mutter und Kind bedeutet, beginnen wir im Einzelnen erst zu verstehen. Durch unsere qualifizierten Kursleiterinnen  helfen wir Frauen, sich ihres Potentials bewusst zu werden und die Geburt optimal vorbereitet und mit Selbstvertrauen zu erleben.

Mehr erfahren

Aktuelles von HypnoBirthing

Load More Posts

Kunden-Feedbacks

Liebe Sydney,

Der Kurs und das Selbststudium durch die Standortbestimmung sind eine absolute Bereicherung für mein „Hebammen-dasein“. Ich sehe meinen Beruf plötzlich mit anderen Augen und auch meine mir anvertrauten Frauen. Ich habe so viel dazugelernt und möchte es nicht mehr anders machen, als die Frauen mit HypnoBirthing auf die Geburt vorzubereiten. Ich danke dir von ganzem Herzen für alles was Du mir beigebracht hast.

Diana

Die HypnoBirthing Ausbildung bei Sydney war wie ein fehlendes Glied nach meiner Doula Ausbildung. Während ich fest davon ausgehe, dass eine gute 1 zu 1 Betreuung während der Geburt viel bringt, ist der Grundstein jeder entspannten Geburt eine gute Vorbereitung. Gepaart mit dem Wissen aus dem Hypnose-Bereich, bietet HypnoBirthing eine einzigartige und wirklich tief gehende Methode an, um mit der Macht der Wellen und dem Geburtsprozess, sowie mit eigenen Ängsten und Vorurteilen gut umzugehen. Ich freue mich sobald es die jetzige Stillbeziehung mit unserem kleinen Rafael zulässt, beide Ausbildungen zu kombinieren und Frauen in der Schwangerschaft und während der Geburt gut zu begleiten.

Die Ausbildungstage in Düsseldorf waren toll und sehr intensiv. Wunderbare Frauen und ein hochspannendes Thema. Sydney hat es verstanden, uns bis zum letzten Tag zu faszinieren und in einem guten Mix an Theorie und Praxis die Basis des HypnoBirthing bei zu bringen. Manchmal war es etwas schwer einen roten Faden zu erkennen – aber durch die Standortbestimmung, und das gründliche Durcharbeiten des Buchs und aller Arbeitsmaterialien wurde aus dem vielen Stoff schlussendlich ein Schuh. Mein Schuh. Besonders toll ist auch, dass ich die Theorie direkt am eigenen Leibe erfahren durfte. Die Übungen (vor allem die Entspannungsübungen) haben mir während der Schwangerschaft – und im Wochenbett (!) viel geholfen und für so viele besondere Momente gesorgt. Und während der Geburt waren die Atemübungen und die Visionen Goldwert. Bei den letzten Sekunden von Rafael´s Geburt sagte ich 2 Mal ganz laut: „Ich mache auf. Ich bin Weeeeeeeit! Gaaaaanz weeeeeit“. Das innere Bild dabei und die Affirmation haben mir so geholfen und diesen Moment der Geburt fast spirituell gemacht.

Lisa,